Montag, 17. Dezember 2012

für´n Berg eini in Rucksack . . .

Stoffe wurden geliefert und auf Wunsch kleine
Täschchen für diverse Wanderutensilien genäht:




Na dann, Berg heil!


Kommentare:

  1. Deine Werke sind der beste Beweis - man muss Stoff verarbeitet sehen!!

    mir würde der rote so einzelnd wohl gar nicht gefallen - aber du hast ihn super kombiniert!!

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. hallo stefanie,
    danke! ich hätte den stoff sicher auch nicht zu so einem tascherl verarbeitet, aber wenn er genau so gewünscht ist, macht man das ja auch so. und es schaut wirklich nicht so schlecht aus.
    lg marion

    AntwortenLöschen